Österreich ist „grün“

Österreich soll also gewählt haben – ausgerechnet grün? Vergessen scheinen die alltäglichen Dramen seit Beginn der menschenverachtenden Umsiedlungspolitik rot/grüner Funktionäre, vergessen sind Spielfeld, die vor kurzem in Wien tot geschlagene Putzfrau und die täglichen sexuellen Übergriffe. Sind die Österreicher in der Mehrheit wirklich so saublöd, einen Vertreter der Soros-Partei an die Spitze ihres Landes zu wählen? Ich denke nein, das kann nicht sein! Angesichts massiver Manipulationen durch das Politik- und Medienkartell, wird wohl auch die „Wahl“ in Österreich ein Werk der Mafia sein.

MfG
Wanderer

Advertisements

Ein Gedanke zu „Österreich ist „grün“

  1. Pingback: Ein Ende der Bevormundung – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s