Grenzkontroll-Fake

Nach Monaten des unkontrollierten Zustroms von Immigranten erfolgte am Wochenende die erste Gegenreaktion der Bundesregierung. Aber! Die Grenzen sind nicht für Immigranten geschlossen. Man hat lediglich die Registrierung der Ankommenden an die Grenze verlagert. Wer dort bekundet, einen Asylantrag stellen zu wollen darf, laut Bild, weiterhin in die BRDeutschland einreisen. Soviel zum Thema Schadensbekämpfung.

Wer einen Asylantrag stellen will, wird nicht abgewiesen. Er wird registriert und dann beginnt für ihn das sechs- bis neunmonatige Asylverfahren in Deutschland.

Somit sind die Grenzkontrollen nichts anderes, als eine leichte Beruhigungspille für die zornigen Massen. Die Büchse der Pandora ist noch immer offen, was eine weitere Zuspitzung der Lage zur Folge hat. Und die destruktiven Kräfte sind weiter am Werk. Die Schweden werden zum Beispiel mit der Ankündigung einer Refugee-Air zwangsbeglückt. Noch trägt das Menschenschmuggel-Projekt einen offiziellen Anstrich. Aber die Initiatoren machen klar, welche Ziele sie verfolgen.

Sollte es keine Partnerschaft geben, wolle die Initiative selbst eine Maschine chartern und syrische Flüchtlinge ausfliegen.

MfG
Wanderer

Advertisements

7 Gedanken zu „Grenzkontroll-Fake

      • Nein, lieber Mitwanderer, es geschieht uns recht, weil wir diesen Verbrechern immer noch glauben, wenn sie etwas derartiges sagen! HAbe 2014 größten Streit gehabt mit Leuten, die behauptet haben, die Politik würde jetzt mit abgelehnten Asylbewerbern kurzen prozeß machen und diese nach HAuse expedieren. Ich widersprach, sagte, daß dies nur Lügen der Politik seien, wenn sie sich so äußern. Danach erfuhren wir im Netz – nicht in den gleichgeschalteten Medien – daß im Januar 2015 die BuReg zugab, es seien mehr als 600000 abgel. Asylbewerber hier seit Jahren geduldet, nix mit Abschiebung, von den neuen eingereisten abzulehnenden werden höchstens 10% abgeschoben, die 600000 haben aber schon solange Bleiberecht daß sie nicht mehr zurückgeschickt werden können, angeblich, dazu kommen noch viele Kinder, die diese abgelehnten frauen zur Welt gebracht haben, die natürlich auch hier bleiben!
        Wir dsind einfach nur zu blöd, um dieses Lügengesprinst zu erkennen, fallen immer wieder auf die Lügen der „Schwarzen“ herein, halten sie für das kleinste Übel (CDU/CSU), dabei sind die die allergrößten Schwindler! Das rotgrüne Pack sagt uns wenigstens, daß sie alle Welt zu uns einlädt, nicht wahr, wer die wählt, ist sowieso gehirnamputiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s