BRDeutschland – Wegen Inventur geschlossen

Was dabei heraus kommt, wenn wirtschaftliche Betrachtungen über dem Menschenverstand angesiedelt sind, sehen wir an der Bereicherungsmentalität „findiger Unternehmer“ wie zum Beispiel dem in die Schlagzeilen geratenen Til Schweiger. Aber nicht nur Til will die Gunst der Stunde nutzen und kräftig abkassieren. Es fehlt an Wohnungen und diese „findigen Unternehmer“ sind bereit, Wohnraum bereitzustellen oder gleich ganz neu zu bauen – selbstverständlich auf Kosten des Steuerzahlers und inkl. Verpachtung an das Land, über einen Zeitraum von 15 Jahren. Neben der „freien“ Wirtschaft gibt es auch noch die Migrations- Asyl- und Sozialindustrie – übrigens der größte Industriezweig in der BRDeutschland.

Alle diese „Unternehmer“ gehören zur Sorte Mensch, die keine Skrupel kennen und auch ein sinkendes Boot zum kentern bringen, wenn dabei nur ihr Kontostand anschwillt. Pfui Teufel! Als ob der Landesfrieden noch nicht genug beeinträchtigt wäre! Doch trotz leerer Kassen schaufeln solche Kreaturen bedenkenlos das Grab für die ganze EU. Dabei sind gerade jetzt Lösungen, Konzepte und Zusammenarbeit gefragt. Gewinne hin oder her, wenn das System zerfällt, haben wir angesichts der zunehmend aggressiver werdenden Importmasse ein richtig großes Problem im Abendland – das ist ein Spiel mit dem Feuer, des schnöden Mammons wegen. Es fehlt in der BRDeutschland an Platz, Akzeptanz und Geld für solcherlei „Marktlücken“ und eine gewaltsame Durchsetzung über die Köpfe der Bürger hinweg käme der Selbstzerstörung gleich.

Kommt es zu Unruhen, werden ausnahmslos alle zu den Verlierern gehören. Betriebe stehen dann still, was auch die Versorgung mit Lebensmitteln und Energie beeinträchtigen wird. Unruhen bedeuten aber auch Chaos! Die Stimmung im Land wurde von den rot/rot/grünen Schmarotzern und unter Zuhilfenahme ihrer ideologisch verstrahlten Artgenossen in den NGO und deren Ableger an unseren Schulen, erst zum kippen gebracht! Diese Eiterbeule muss entfernt werden, denn dort wird, vom Steuerzahler subventionierte Eskalationspolitik betrieben! Gleiches gilt für die Medien, an die Kette mit ihnen, bevor hier ein Unglück passiert!

Das „Flüchtlingsproblem“ kann nicht in der BRDeutschland gelöst werden sondern dort, wo es entstanden ist – vor allem in den Köpfen des Establishments der USA und selbstverständlich auch in den Köpfen europäischer Politkasper und Wirtschaftsbosse. Die deutsche Parteienlandschaft hat sich als Volksvertretung disqualifiziert. Deren Interessen sind erkennbar am eigenen Wohlergehen ausgerichtet und das wird im Umgang mit den Bürgern deutlich, die von der Regierung beleidigt, kriminalisiert und diskriminiert werden.

Statt das Volk weiter zu verhetzen muss jetzt verantwortungsvoll und nachhaltig aufgeklärt werden. Dies gilt erst recht für die „Flüchtlinge“. Jetzt muss Schluss sein, mit der unsäglichen Diffamierungs- und Indoktrinierungspolitik! Wir brauchen, bis zur Überleitung in ein anderes System, eine Übergangsregierung, die Fach- und Sachkompetenz vorzuweisen hat und deren Mitglieder sich ihrer Verantwortung bewusst sind. Um das zu erreichen sind Eingeständnisse notwendig. Aber diese Eingeständnisse müssen von den Bürgern und der Wirtschaft gemacht werden. Von den amtierenden Politheinis können, wie in den vergangenen Monaten immer wieder zu sehen war, keine Eingeständnisse erwartet werden!

Wir Bürger sollten uns jetzt zusammenschließen und des Problems gemeinsam annehmen! Die Regierungen in Bund und Ländern müssen entmachtet und ein neues Staats- und Gemeinschaftswesen errichtet werden. Es werden keine himmlischen Heerscharen kommen und wie (mit Blick auf die USA) eine Hilfe von außen aussieht, sehen wir an Not und Elend, die solcherlei Hilfe hervor gebracht hat. Wenn wir jetzt nicht handeln, wird es sehr bald und für sehr viele, ein sehr böses Erwachen geben!

MfG
Wanderer

Advertisements

5 Gedanken zu „BRDeutschland – Wegen Inventur geschlossen

  1. Hat dies auf MURAT O. rebloggt und kommentierte:
    Wir Bürger sollten uns jetzt zusammenschließen und des Problems gemeinsam annehmen! Die Regierungen in Bund und Ländern müssen entmachtet und ein neues Staats- und Gemeinschaftswesen errichtet werden

  2. So ist es . Wir brauchen ein neues System .Geht nicht mehr zur Wahl ! Kein Mandat mehr für die Volkszertreter. Wir sind völlig übernommen , unterwandert worden von einem mafiaartigen Politsystem. Dieser Saustall muß aufgeräumt werden .Dieses Land , bzw der Rest unseres Landes , wird jetzt an die Wand gefahren .Wer es nicht sehen will , macht sich schuldig !

  3. Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/04/richterinnen-und-beamte-weigern-sich-ihre-urteile-und-beschlusse-personlich-zu-unterschreiben/

    Finanzbeamte, die auf Deutsches Recht pochten, sie sitzen in der Klapper oder haben Existenzvernichtung, wie auch dann solche auf dem Stuhl sitzend aufsteigen, siehe Eichel und siehe, was mit dem Schäuble ist! Jetzt machen sie einen Arbeitsamtdirektor zum Asylwsenverweser! Deutsche Arbeitnehmer entsorgt und nun die Welt-Arbeitsagentur, wenn man der Tussi aus 3Sat und von heute abend gleuben soll, die meint, das es immer Migration gab (vergessen Machen von Kriegen und Schlachten, wie auch das es einen Arbeitsmarkt gibt der auch Europa geöffnet sein sollte! Die Lebewesen der Erde und deren natürlichen Bedarf übernehmen also die NWO und deren sinnloses Treiben den Mars zu besiedeln oder auch zum Saturn zurück zu reisen? Wer hat denn nun den hau? Die zahllosen Sesselpfurzer, oder die familien, deren Mitglieder Nachwuchs und auch das Gewerke betreiben, damit Städte und Länder sich selber organisierend verwalten, um der Zukunft einen sauberen Planeten zu überlassen? Wer sich einbildet, so ein Penthouse lebt von nur den Räumen und deren darin krudes Denken fördernd, der ist weit weg vom Leben in der Natur und auf der Erde! Und von Kunst allein, kann man keine Brötschen backen! Glück, Auf, meine Heimat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s