Multikulti ist tot – O-Ton Merkel & Seehofer

Gehören Merkel und Seehofer zur rechte Mischpoke? Fakten, Fakten, Fakten!

Das Kind hat ein neues Kleidchen an, ist aber dasselbe.

Danke an den Beobachter.

MfG
Wanderer

Advertisements

5 Gedanken zu „Multikulti ist tot – O-Ton Merkel & Seehofer

  1. Pingback: Multikulti ist tot – O-Ton Merkel & Seehofer | volksbetrug.net

  2. Läuft unter dem Motto: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern!“
    Diese Doppel“moral“ ist an Heuchelei nicht zu übertreffen, wenn man Aussagen Merkels und anderer aus dem Chaos Club der Volks(Z)vertreter
    gegen Pegida und Ableger gegenüberstellt.

    Sie sagte auch:
    am 17. Parteitag der CDU, am 1. Dezember 2003 in Leipzig, äußerte sich Frau Merkel wir folgt zur Zuwanderung:

    „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der
    Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur
    weil wir im Zusammenhang mit Zuwanderung auf die Gefahr von
    Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist
    der Gipfel der Verlogenheit! Eine solche Scheinheiligkeit wird vor
    den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Deshalb
    werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung
    von Zuwanderung fordern!“

    Quellen:
    http://www.zeit.de/reden/deutsche_innenpolitik/200349_merkelcduparteitag

    Bernd Lucke: Frau Merkel und ihr Gipfel der Verlogenheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s