Willkür bis ins Grab

Es grenzt schon an Frechheit, was sich so manche Friedhofsverwaltung alles einfallen lässt um die Hinterbliebenen zu drangsalieren. Da werden Friedhofsvorschriften erlassen die ungeheuerlich sind. Wie war das, das letzte Hemd hat keine Taschen? Sollte es aber. Ein einfaches Urnengrab (Erdloch) mit zwei Spatenstich Tiefe koste schon mal 1000 Euro. Das damit dem schnöden Mammon noch nicht genug gedient wurde belegen die Paragraphen in der Friedhofsvorschrift für einfache Urnengräber. Wenn überhaupt Grabplatten erlaubt sind, müssen sie zwingend bestimmte Maße einhalten. Es dürfen nur bestimmte Schriften verwendet werden und persönliche Widmungen sind nicht erwünscht. Lediglich das Zitieren von irgendwelchen Aussagen, die mit dem Verblichenen überhaupt nichts zu tun haben ist erlaubt. Die Gravur von Bildnissen ist übrigens auch verboten. Wer sich nicht an diese Regeln hält, dem drohen empfindliche Strafen. Zudem wird die Grabplatte eingezogen. Dann gibt es noch Bepflanzungsvorschriften und derlei weitere Schikanen.

Statt ihrer Verstorbenen zu gedenken sind die Hinterbliebenen verpflichtet, sich nach den persönlichen Befindlichkeiten der Friedhofsverwaltung zu richten. Hauptsache es ist alles streng geregelt, damit keiner aus der Reihe tanzt. Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder seine Toten ehren könnte wie er wollte? Das geht ja mal gar nicht und nun zack zack.

So weit sind wir in diesem Land schon gekommen, das jeder mit ein paar Befugnissen – und sei es nur für die Festlegung der Friedhofsordnung – diese auch rigoros ausnutzt und sich aufspielt als wäre er persönlich von Gott dazu berufen einen haufen Scheiße zu produzieren.

Pfui Teufel!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s